Focacceria FinGin

Für einmal kein Fruchtsaft sondern handfester Gin! Die ostschweizer Genusschmiede Focacceria lanciert mit «FIN DRY GIN» eine eigene Wacholderspirituose. Klar, dass da Fruitjuicer einen Blick draufwirft. Und wir schauen ganz genau hin: Dank Makro- und Slow-Motion-Aufnahmen entstehen eindrückliche Bilder eines eigentlich doch so simplen Vorgangs, wie der Mischung eines Cocktails. Damit der brandneue Drink auch optimal in Szene gesetzt werden konnte, wurde eigens für diese Aufnahme eine speziell lackierte Tischplatte angefertigt. Bei den Dreharbeiten mit Eis war dann Schnelligkeit gefragt und für jede Aufnahme mussten die Gläser neuerlich gereinigt und entstaubt werden. Der Fin Gin kann ab heute in der focacceria in St. Gallen und Wil oder am Obstmarkt in Herisau degustiert und natürlich auch käuflich erworben werden. Vielen Dank Focacceria für den spannenden Auftrag und viel Freude beim Geniessen.


Wichtig: Drink responsibly.